jeudi 29 mars 2012

Katjuscha -


Leuchtend prangten ringsum Apfelblüten,


still vom Fluß zog Nebel noch ins Land;


durch die Wiesen kam hurtig Katjuscha


zu des Flußes steiler Uferwand.

10 commentaires:

  1. Eine wunderbare Fotoserie liebe Bea. Als absolut grossartiges Bild gefällt mir ganz besonders das Nebelbild. Still und voller Poesie...

    Liebe Grüsse von mir zu Dir

    Hans-Peter

    RépondreSupprimer
  2. ein wahres Fotoerzählung die mich berührt wie einfühlsam du es bringst!
    Ein wunderbares Gefühl wa sich mit nehmen von hier!
    Danke..

    Lieben Gruss Elke

    RépondreSupprimer
  3. Wunderbar, diese Stille und Besonderheit in den Bildern... alles Liebe.maria

    RépondreSupprimer
  4. Bildserie und Worte, zauberhaft. Danke, Uwe-Jens

    RépondreSupprimer
  5. Beautiful pictures!!! I love how you can show the beauty of nature in an early spring.

    Best wishes from Kaya.

    RépondreSupprimer
  6. Das passt so fein zusammen! Wunderbar - so, wie auch eure Kleine mit dem Mützchen!
    Liebe Grüsse in den Tag,
    Brigitte

    RépondreSupprimer
  7. Es gibt viele Texte, die später einmal zu Liedern vertont wurden. Doch es gibt nur wenige Liedtexte, die so einzigartig mit Fotos illustriert wurden. Was soll man da noch an Superlativen bemühen, das ist in und mit meinen Augen ganz hohe Schule.

    Bei meiner Suche nach dem alten russ. Liebeslied "Katjuscha" fand ich das folgende Video dieser beiden Schwestern:
    http://www.youtube.com/watch?v=ivASIwtHALM

    beste Grüße,
    egbert

    RépondreSupprimer
  8. ..wunderschön, da fehlen mir die Worte!

    RépondreSupprimer