mardi 13 novembre 2012


Wahrscheinlich ist Schönheit nichts anderes als Geliebtwordensein. 
Denn etwas lieben und es verschönen ist ein und dasselbe. 
Und seine Liebe zu verbreiten und 
andere ihre Schönheit finden zu machen 
ist auch ein und dasselbe. 
Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften


16 commentaires:

  1. Des couleurs flamboyantes, des couleurs automnales merveilleuses...
    Parfois il m'arrive de penser que la nature rougit d'amour pour mieux nous séduire...

    Gros bisous.

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. :D
      cette idée me plais bien !!
      Bisous a toi et bonne soirée.

      Supprimer
  2. Liebe Bea,

    du bringst mir frühere Klassiker in Erinnerung.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Ich wünsche Dir einen schönen Abend, Elisabeth!

      Supprimer
  3. die Fotos sind wieder herbstlich und sehr schön, zu deinem heute gewählten Spruch muß ich sagen, mit diesem stimme ich zum ersten Mal nicht überein oder verstehe ich ihn falsch?

    mit besten Grüßen,
    egbert

    RépondreSupprimer
  4. Il a fallu aimer ce paysage pour pouvoir traduire sa beauté. Comme Martine, je trouve que l'automne est une merveilleuse saison.

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Oh oui, Fifi, belle avec toutes ses couleurs!
      J'aime toutes les saisons, mais l'automne est celle que je préfère.
      Bonne soirée!

      Supprimer
  5. Liebe Bea,

    deine wundervollen Zitate tun mir immer wieder gut.


    Vielen Dank
    und liebe Grüße
    Nula

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Herzlichen Dank, Nula.
      liebe Grüsse auch zu dir.

      Supprimer
  6. tu embrasses la nature, les couleurs, avec tes yeux
    et c'est du bonheur !
    bisous Bea

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Merci Marty,
      venant d'une magicienne d'image comme toi ça m'enchante...
      bisous a toi!

      Supprimer
  7. wie schön geliebt zu sein und so verehrt zu werden wie dieses wunderbare Farbenwald!
    Lieben Gruss Elke

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Danke, Elke.
      Ich grüsse Dich herzlich.

      Supprimer
  8. Die Bilder sind wunderschön! Über die Musil-Sätze muss ich noch nachdenken, sie reizen zum Widerspruch.
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Hier darf gern auch widsprochen werden :)
      Das macht die ganze Sache erst interessant, nachdenklich.
      Ein Zitat aus dem Kontext herausgerissen wandelt sich auch und öffnet noch ganz andere Sichtweisen.
      Danke für deinen Kommentar!
      Liebe Grüsse zu Dir.

      Supprimer