mardi 10 septembre 2013

Herbst im Anmarsch




Im Sterben liegen

die Zikaden des Herbstes,

lärmen noch lauter.


Masaoka Shiki



7 commentaires:

  1. Oh ja, die Schritte des Herbstes werden größer und er pocht auf seine Herrschaft. Hoffen wir, dass er nicht nur Nebel und Regen im Gepäck hat!
    Eine schöne Woche,
    Luis

    RépondreSupprimer
  2. Liebe Bea,
    bin gerade zurück gekommen von einem Besuch deines Beitrags 'SPIEGELUNG' vom 25. Juli 2011. Leider sind die Personen auf dem Dia so klein, dass ein Vergleich mit deiner jüngsten Tochter nicht so richtig möglich wurde. Wie groß sie schon geworden ist. Nach dem Autofahren erlernt sie heuer auch noch das Heumachen. Bald führt sie eure Tiere auf die Wiese und nicht mehr lange, dann sitzt sie allein auf dem Rücken der Pferde.
    Vorgestern entdeckte Ina links unten den ersten Zahn bei Charlotte. Am Freitag holen sie ihre Eltern bei uns ab, dann sind die 14 Tage Freizeit bei Oma und Opa auch schon wieder vorbei. Aber wir halten es so, wie dein Vater es damals selbst vollzog, möglichst sehr viel mit der Kamera festhalten.
    Bei deinem ersten Foto mit dem bedrohlichen Himmel erinnere ich mich an dein H. Hesse Zitat vom letzten Jahr: "Wer Neugeburt will, muß zum Sterben bereit sein." Auch wenn der Himmel mitunter wenig freundlich auf uns schaut, bereitet sich die Natur schon wieder die Neugeburt im Frühling vor. Entweder schmeisst sie verschwenderisch mit Früchten und Samenständen um sich, damit neues Leben erwacht oder die Pflanzen und Bäume tanken Kraft für die nächste Saison.
    Im Moment schüttet es bei uns wie aus Kannen. Doch ich freue mich darüber. Vielleicht schafft es doch noch der eine oder andere Pilz, zu wachsen und danach in unsere Kochtöpfe zu springen bzw. als Pilzstreifen auf die kleinen Holzpaletten zum Abtrocknen zu gelangen.

    Dir und Deinen einen goldenen Herbst,
    egbert

    RépondreSupprimer
  3. Eh oui ! Maribel ne s'en soucie guère, toutes les saisons sont belles nous dit-elle ! :-)

    RépondreSupprimer
  4. Love both the photos of the daunting sky and the very cute child :)

    RépondreSupprimer
  5. Bonjour,
    Qu'il est beau ce bambin !... Une photo merveilleuse...
    Une très belle publication.
    gros bisous

    RépondreSupprimer
  6. So eine hübsche kleine Mademoiselle ist genau das richtige "Gegenmittel" für den Sommerabschiedskoller. Wer könnte da lange traurig sein beim Anblick dieses aufblühenden Menschenskindes!
    Euch letzte schöne Sommertage und bald erste schöne Herbsttage!
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    RépondreSupprimer