lundi 26 septembre 2011

Spielereien Licht/Schatten...Jeux de lumières





Die mühevolle Arbeit,
die unsere Eigenliebe, unsere Leidenschaft,
unser Nachahmungstrieb,unser abstrakter Verstand, 
unsere Gewohnheiten geleistet hatten,
ist genau das,
was die Kunst erst wieder beseitigen muss.
Marcel Proust

7 commentaires:

  1. Das letzte Foto könnte fast auch ein Teil eines Elefanten sein - findest du nicht? Und das Foto mit dem Berg find ich auch toll - geniale Perspektive ♥

    Liebe Grüße nima

    RépondreSupprimer
  2. Hallo, Bea,

    ich freue mich, dass du meinen blog Sonne Mond etc. gefunden hast. Über welche Verbindung?
    Du machst wunderschöne Fotos.
    Herzliche Grüße aus Landshut
    seindet Ingrid

    RépondreSupprimer
  3. Quand la lumière joue avec la nature et que l'artiste est sensibilisé...
    gros bisous

    RépondreSupprimer
  4. Aber das genaue Sehen gehört zur Kunst mit dazu - und das gelingt dir - auch spielerisch - besonders gut, Bea!

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    RépondreSupprimer
  5. das letzte Foto: 'Schlechte Zähne'???

    RépondreSupprimer
  6. Che belle tutte le foto anche dei post precedenti, mi sono fermata quà perché mi fà ridere questo sorriso sdentato di tronco d'albero che tu hai colto. Ciao e buon weekend! : )

    RépondreSupprimer